Mohammad Reza Mortazavi

16. Januar 2013
20:00

Mohammad Reza Mortazavi

Polyphonic Solopercussion (Iran)

Wer den iranischen Ausnahmekünstler Mohammad Reza Mortazavi einmal an Daf und Tombak, den traditionellen persischen Handtrommeln, gesehen hat, wird ihn und seine Musik nicht mehr vergessen.
Mohammad Reza Mortazavi präsentiert ein virtuoses Geflecht aus tanzbaren Rhythmen, schnellen Beats und tranceartigen Melodien.

Die Kompositionen auf seinen CDs „Green Hand“ und „Geradeaus“ gehen weit über das hinaus, was man von Percussion-Alben erwarten würde. Und schon arbeitet er an einem neuen CD Projekt.
Mohammad Reza Mortazavi erschafft im Solospiel Klänge orchestralen Ausmaßes, ohne jegliche technischen Hilfsmittel, einzig mit seinen zwei Händen und den traditionellen persischen Handtrommeln Daf und Tombak. Melodien und Polyphonien verweben sich mit geradezu endlosen Rhythmusvariationen zu hypnotisierenden Klangwelten. Mal ganz leise, langsam, sanft und verhalten, dann wieder so schnell und variantenreich, dass die enorme musikalische Spannbreite verblüfft.

Es ist ein pures und intensives musikalisches Erleben und wir freuen uns auf das zweite Konzert des Künstlers im KFZ, bei dem er uns bestimmt schon Stücke von seinem neuen CD-Projekt präsentieren wird.

Neues Album: Release April 2013!
Vorverkauf: 15,- (+ Geb.)
Ermäßigter Preis: 9,- (begrenztes Kontingent)

Bei Vorlage eines entsprechenden Ausweises erhalten Schüler und Studenten, Freiwilligendienstler, Azubis und Stadtpassinhaber Karten zum ermäßigten Eintrittspreis. Das Kontingent ermäßigter Karten ist begrenzt.

Eintritt: 18,-

Veranstalter: KFZ & Goftogu – Dialog (Deutsch-Iranische Studenteninitiative Marburg) & in Kooperation mit Kulturelle Aktion Marburg – Strömungen e.V., Buchhandlung Roter Stern & FolkClub Marburg

Ort: Kulturladen KFZ, Schulstr.6, 35037 Marburg

Event-URL http://www.moremo.de

Tickets direkt kaufen
(per Post oder print@home)

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.