Month: November 2013

240. Marburger Abend

8. Dezember 2013
20:00

Stuhl mit Gitarre im SpotlichtFreie Bühne, freier Eintritt

Die älteste ohne Unterbrechung existierende freie Bühne Deutschlands: Hier präsentieren sich seit 1977 Künstler und Talente aller Art vor einem immer gut gelaunten Publikum.

Euch erwartet ein immer wieder überraschendes und abwechselungsreiches Programm.

Musiker, Akrobaten, Jongleure, Zauberkünstler, Tierbändiger, Imitatoren, etc. nutzen den Marburger Abend, um Bühnenerfahrung zu sammeln, das Publikum zu begeistern und neue Fans zu gewinnen.

Jeder, der sich traut und auf der Bühne Schönes, Lustiges, Trauriges, Lautes oder Leises zum Besten geben möchte, ist herzlich eingeladen, sich vorher an der Theke zu melden. Pro Act stehen bis zu 10 Minuten freie Bühne zur Verfügung und wer in 30 Sekunden einen Gag vorführen möchte, ist ebenfalls gerne gesehen. Beifall ist garantiert.

Lieber nur zuschauen? Auch nicht schlimm. Decke dich und deine Freunde mit Getränken ein und genieße den Abend.

Für die Moderation und Ansagen fühlen wir uns zuständig.

Auch ein Klavier ist vorhanden.

Mit Neugier erwarten wir Euch: Künstler und Publikum.

Und sind gespannt auf neue Talente und Entdeckungen.

Eintritt frei!

Event-URL http://www.facebook.com/marburgerabend

Tanzworkshop – Rättvikspolska

15. Dezember 2013
17:30bis19:30

Rättvik liegt direkt am Siljan-See in Darlana, Schweden. Jedes Jahr Ende Juni gibt es dort eine Woche lang jeden Abend an unterschiedlichen Orten Tanz. Und den Anfang macht ein Abend mit vielen Rättvikspolskor: wenn die Melodien besonders schön sind und ans Herz gehen, der Takt nur ein klein wenig „eiert“, dann kann es gut eine der vielen, schönen Rättvikspolskor sein. Diese lernen wir im Kurs von Grund auf.
Rättvikspolska hat pro drei Taktteile für beide im Paar nur zwei Schritte, ist also eigentlich ganz leicht…
Packt eure Tanzschuhe ein und kommt pünktlich.

Tanz: Heike Luu, Ute Visser.

Eintritt: 5,-