Tanzworkshop „Dirty dancing“

26. Mai 2013
16:00bis18:00

Oh ja, das gibt es auch beim Folk-Tanz. Man denke nur an die berüchtigte Boom-Bal-Stehblues-Mazurka.
Doch anstatt wie brunftige Hirsche die Tanzfläche zu blockieren oder mit abgespulten Figuren den Hecht zu markieren, lernen wir, mit effektiven, aber feinen Bewegungen sexy zu tanzen. Wem die Polka mal zu wild ist, kann auch gut eine intime Slängpolska dazu improvisieren. Tipps und Tricks gibt es hier. Weiterhin sind kleine Mazurkaüberraschungen oder Schottischvarianten möglich. Die Teilnehmer entscheiden mit.

Für Wünsche und Fragen (an Heike Luu, bis spätestens eine Woche vorher): email hidden; JavaScript is required

Teilnahmegebühr:
4,- Euro

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.