Workshop Französische Folkmusik für Melodieinstrumente mit Franck Fagon

9. Februar 2013bis10. Februar 2013

Die magische Musik der bretonischen „Fest Noz“ Tanzfeste – hier setzt Franck Fagon an der Klarinette und am Saxophon moderne Akzente, ohne dabei die traditionellen Wurzeln der bretonischen Musik zu vergessen. Neben verschiedenen Gruppen, u.a. Yao, Maubuissons, Vertigo spielt er auch mit Bruno LeTron als Duo und gibt Kurse am Centre Breton d’Art Populaire.
In unserem Kurs werden wir diese Musik entdecken, neben dem Repertoire geht es dabei auch um den Stil und das Zusammenspiel der Instrumente.
Die Teilnehmer sollten ihre Instrumente ausreichend beherrschen, um einfache Melodien leicht erlernen zu können.

Termin: Samstag 9.2.2013 10:00-17:00 Uhr und Sonntag 10.2.1013 10:30-17:00 Uhr
Ort: Musikschule Marburg, Schwanhof 68, 35037 MR

Kosten: 90 .-€
Anmeldung unbedingt erforderlich: email hidden; JavaScript is required

Erfahrungsgemäß sind die Musikerwokrshops sehr beliebt und schnell ausgebucht. Die Reihenfolge der Anmeldung entscheidet.

Unterrichtssprache ist Französisch und Englisch.

Veranstalter: Folkclub Marburg und Musikschule Marburg MusikschuleMarburgLogo

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.