Benoit Guerbigny (F) – Bal Folk

25. Juni 2017
20:00

Komplexe Tonfolgen, die rhythmisch zerfallen und in clusterartigen Klangteppichen sich auflösen? Nein!
Benoit Guerbigny steht für klares, melodisches und virtuoses Akkordeonspiel.
Energiegeladen und filigran zugleicht, entführt er die Tanzenden mit seinen wunderbaren rhythmischen Melodien in den siebten Himmel.
Seine große Erfahrung als Musiker, Tanz- und Musiklehrer lockt auch den letzten Tanzmuffel auf die Tanzfläche. Die schwungvollen, kraftvollen Tänze aus dem Poitou sind seine Spezialität. Zwischen den BalFolk Tänzen tauchen sie immer wieder auf: Wenn Benoit Guerbigny laut „Mar-di-gras“ ruft, strömen die Tanzbegeisterten aus allen Ecken auf die Tanzfläche, um in wilder Ekstase zu seiner Musik zu tanzen. Was für ein Spaß!

Am Nachmittag gibt Benoit Guerbigny einen langen Tanzworkshop mit Poitoutänzen – mehr Infos und Anmeldung: siehe oben.

Kurz-Tanzworkshop 19:00 Uhr: Wir zeigen kurz die wichtigsten Tänze und überlebenstricks für die Tanzfläche. Mit Live-Musik. Es geht auch gut ohne-aber mit Workshop macht es noch mehr Spaß!
 
Bal Folk + Kurztanzworkshop: 13,- €; ermäßigt 9,- €
Bal Folk + Langer Tanzworkshop + Kurztanzworkshop: 26,- €; ermäßigt 16,- €